Bauleitung 2018-04-06T13:36:45+00:00

Bauleitung in Mannheim aus einer Hand

KOSTENLOSES ANGEBOT?

Bauleitung durch die BISON Sanierungs GmbH in Mannheim

Unser Unternehmen und ihre Bauleiter bieten Ihnen einen reibungslosen Bauverlauf

Bauleitung für Ihr Projekt

Die Bauleitung ist Ihr unmittelbarer Ansprechpartner vor Ort. Sie sorgt für den reibungslosen Ablauf Ihres Projekts in Mannheim und Umgebung und informiert Sie über alle wichtigen Details während der Realisierungsphase. Als Experte für alle Gewerke übernimmt die Bauleitung das Qualitätsmanagement für das Gesamtprojekt und ist für die Einhaltung der vereinbarten Termine verantwortlich.

Bauleiter in Mannheim aus einer Hand

Bild: Bauleiter mit Bauhelm.

Bauleitung als persönlicher Ansprechpartner

Immer dann, wenn Sie Fragen zu Ihrem Sanierungs- oder Renovierungsprojekt haben, ist die Bauleitung Ihr persönlicher Ansprechpartner. Denn der Bauleiter begleitet Sie, unabhängig vom Projektumfang, vom ersten Schritt der Realisierung bis zur Fertigstellung aller handwerklichen Maßnahmen.

Der Bauleiter informiert Sie immer über den aktuellen Status. Dadurch sind vor allem bei größeren Sanierungs- oder Renovierungsprojekten sind eventuell erforderliche Änderungen der Planung problemlos durchführbar. Gleichzeitig überwacht und koordiniert die Bauleitung alle Termine, stimmt sie mit Ihnen ab und teilt Ihnen eventuelle Verzögerungen zeitnah mit.

Auf diese Weise sind Sie immer im Besitz aller aktuellen Informationen zum Fortschritt der Renovierung oder Sanierung.

Startgespräche mit der Bauleitung – unverzichtbar für den Projekterfolg

Der Aufgabenbereich der Bauleitung umfasst verschiedenste Tätigkeiten. Jede einzelne davon unterstützt das Ziel, das Gesamtprojekt unter Einhaltung aller rechtlichen und fachlichen Vorgaben in möglichst hoher Qualität zum vereinbarten Termin fertigzustellen.

Als Grundlage für das zuverlässige Gelingen dienen sogenannte Startgespräche mit allen beteiligten Gewerken; also den einzelnen Handwerkern. Diese finden immer vor Ort und vor Beginn der Arbeiten statt. Je nach Umfang der auszuführenden Tätigkeiten ist dies wenige Tage oder mehrere Wochen vorher der Fall.

Professionelle Baustelleneinrichtung durch Bauleitung

Besonders wichtig ist die Baustelleneinrichtung. Vor allem bei umfangreichen Sanierungsmaßnahmen, wie sie beispielsweise eine Altgebäudesanierung in Mannheim und Umgebung darstellt, muss der Bauleiter verschiedene Einflussfaktoren berücksichtigen. Denn die Wasserversorgung ist genauso sicherzustellen wie die Stromversorgung. Container für Bauschutt sind erforderlich und benötigen einen genehmigten Stellplatz. Ist das Aufstellen eines Fassadengerüsts auf einem öffentlichen Gehweg erforderlich, holt die Bauleitung auch dafür die Genehmigung ein.

Mit dem Erstellen eines Baustelleneinrichtungsplans skizziert die Baustellenleitung die verschiedenen Komponenten einer Baustelle oder stellt diese in einer aufwendigen Illustration dar. Dieser Plan mit wichtigen Informationen für die einzelnen Arbeitsschritte wird an alle beteiligten Handwerker ausgegeben.

Koordination der einzelnen Gewerke

Bereits bei kleineren Projekten, wie beispielsweise eine Badsanierung, sind mehrere Gewerke involviert. Denn erst die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Installateuren, Fliesenlegern, Elektrikern und Malern verwandelt das alte Bad in Ihr neues Traumbad. Jeder dieser Handwerker erledigt zu einem vorgegebenen Zeitpunkt bestimmte Aufgaben.

Bauplanung aus einer Hand

Bild: Bauplanung

Für den Bauleiter bedeutet dies, die Termine so zu koordinieren, dass den einzelnen Gewerken für die Ausführung Ihrer Tätigkeit ausreichend Zeit zur Verfügung steht. Für Sie als Auftraggeber dürfen jedoch keine unnötigen Wartezeiten zwischen den einzelnen Terminen entstehen. Eine Aufgabe, die viel Erfahrung und Wissen zu den einzelnen Arbeitsschritten voraussetzt.

Dokumentation und Vorbereitung der Arbeiten

Als Ansprechpartner für alle an der Sanierung oder Renovierung beteiligten Arbeiter und Unternehmen weiß die Bauleitung über jeden einzelnen Vorgang genauestens Bescheid. Dies ist jedoch nur durch regelmäßige Baubesprechungen und dem damit verbundenen Austausch der verschiedenen Informationen gewährleistet. Der Fortschritt der einzelnen Arbeiten wird dabei genauso dokumentiert und besprochen wie mögliche Probleme, die bereits im Ansatz erkennbar sind. Denn frühzeitig erkannt, kann die Bauleitung umgehend reagieren und zeitnah eine Lösung finden.

Die Dokumentation erfolgt in einem sogenannten Bautagebuch. Als wertvolles Hilfsmittel unterstützt es die Bauleitung bei ihrer Arbeit. So geraten keine zusätzlich erforderlichen Arbeiten in Vergessenheit und die schriftlichen Aufzeichnungen eignen sich dazu, den Fortschritt kontinuierlich mit der Planung abzugleichen. Denn nur gut geplant, strukturiert und organisiert wird Ihr Projekt zum Erfolg.

Qualitätsmanagement durch baubegleitende Prüfungen

Eine wichtige Aufgabe der Bauleiters von Bison Wohnungs- und Haussanierungen im Rahmen von Projekten in Mannheim und Umgebung ist die kontinuierliche Kontrolle der durchgeführten Arbeiten. Diese Form des Qualitätsmanagements beinhaltet die Qualitätsprüfung der bereits erbrachten Leistungen und die Ausführungs-Kontrolle laufender Arbeiten.

Aus der kontinuierlichen qualitativen Prüfung ergeben sich verschiedene Vorteile. So entfallen beispielsweise kosten- und zeitaufwendige Nacharbeiten zum späteren Zeitpunkt. Denn bei vielen Tätigkeiten handelt es sich um vorbereitende Arbeiten für nachfolgende Leistungen. Wurden bereits die Vorarbeiten in nicht ausreichend hoher Qualität durchgeführt, sind weitere darauf aufbauende Mängel die Folge. Da wir jedoch größten Wert auf eine hochwertige Ausführung legen, kontrolliert unsere Bauleitung jeden einzelnen Arbeitsschritt während des gesamten Projektverlaufs.

Kontinuierliche Terminkontrolle optimiert die Planung

Terminkontrolle Bauleitung Mannheim

Bild: Terminkontrolle oder Abnahme durch einen Bauleiter (Beispielbild: so könnte Ihre Abnahme in Mannheim aussehen)

Ein wichtiges Thema ist die laufende Kontrolle aller Termine. Dies gilt für die aktuell wahrgenommenen gleichermaßen wie für die Folgetermine. Denn ein erfolgreiches Projekt basiert auf Termintreue und damit auf der zuverlässigen Einhaltung aller Folgetermine. Bei einem regelmäßigen Abgleich ist die Bauleitung in der Lage, mögliche Terminverschiebungen frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. So kann der Bauleiter die nachfolgenden Termine in vielen Fällen neu koordinieren, ohne dass sich die Änderungen spürbar auf den vereinbarten Fertigstellungstermin auswirken.

Alle erhobenen Informationen aus Qualitätskontrollen und Gesprächen mit Handwerkern und Auftraggeber vermerkt der Bauleiter im Bautagebuch.

Die Bauleitung als Informationsquelle für alle Beteiligten

Als Bauleitung sammelt der dafür Verantwortliche eine zahlreiche Informationen zum aktuellen Projekt in Mannheim und Umgebung. Dieses Wissen macht den Bauleiter zum kompetenten Ansprechpartner für den Auftraggeber und für alle involvierten Handwerker.

Ein ebenfalls wichtiges Argument für eine gut strukturierte und organisierte Vorgehensweise ist die Betrachtung aus Sicht der Kosten. Denn Projekte auf dieser Basis überzeugen, unabhängig von ihrem Umfang, durch eine hohe Effizienz hinsichtlich des Zeitaufwands sowie der anfallenden Gesamtkosten für den Auftraggeber.

Wir sind für Sie da – Rufen Sie und gleich an!

Planen Sie in naher Zukunft die Renovierung oder Sanierung einer Wohnung oder Immobilie in Mannheim und Umgebung, sind wir für Sie da. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns unter 0800 0 53 00 00 an.